Trainingszeiten & Trainingsort

Im Winter trainieren die Twins in der Goetheschule in Offenbach. Im Sommer tranieren wir auf dem Gelände der SG Sportzentrum Rosenhöhe.

Mehr Infos

Sportevents & Veranstaltungen

Terminkalender der nächsten Sportevents und Veranstaltungen im Rhein-Main Gebiet sowie Bilder der letzten Events. Wir wünschen viel Spaß!

Mehr Infos

Presse & Social Networks

Zeitungsberichte der Offenbach-Post sowie Berichte in Sportmagazins und Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter könnt ihr hier nachlesen.

Mehr Infos

Schulprojekt Baseball in der ESS

Vom 11. bis 14. Juli 2016 richteten die Offenbach Twins zum zweiten Mal ein Baseballcamp im Rahmen der Projektwoche der Offenbacher Edith-Stein-Schule aus.


Martin K. - 15 Jul 2016

Vom 11. bis 14. Juli 2016 richteten die Offenbach Twins zum zweiten Mal ein Baseballcamp im Rahmen der Projektwoche der Offenbacher Edith-Stein-Schule aus.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr war es auch in diesem Jahr in der letzten Woche des Schuljahres wieder so weit: auf der Rosenhöhe flogen die Bälle.

22 Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule konnten unter Anleitung von Coach Gunther von Goetzen Sanchez, Präsident und Trainer der Offenbach Twins, ihre Fertigkeiten im Baseball unter Beweis stellen.

Es waren nicht ihre ersten Erfahrungen mit Baseball. Denn schon im Frühjahr hatte von Goetzen Sanchez die Sportart, wie schon im Jahr zuvor, in allen Schulklassen im Rahmen des Sportunterrichts vorgestellt, um für die Baseball AG und den Verein zu werben. Die Begeisterung war bei vielen Schülerinnen und Schülern groß. So erklärt es sich auch, dass es mehr als 50 Interessenten für die Teilnahme am Baseballprojekt gab. Per Los wurden die Teilnehmer ausgewählt. Es handelte sich dabei um Schülerinnen und Schüler von der sechsten bis zur achten Klasse.

Drei Tage lang wurde von 9:00 bis 13:00 Uhr fleißig trainiert. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten beim Fangen und Schlagen zeigten sich die Nachwuchsbaseballer schnell in der Lage, richtige Spiele auszutragen. Am ersten Tag gab es dabei noch viel Verwirrung, da die Regeln noch nicht allen ganz klar waren. Speziell die Fly-Outs machten zu schaffen und es kam zu einigen vermeidbaren Outs, da die Runner einfach losliefen, ohne zu warten, ob der Ball im Handschuh oder auf dem Boden landet. Aber die Schülerinnen und Schüler lernten schnell.

Das Spiel am dritten Tag fand auf einem wirklich sehr ansprechenden Niveau statt. Dabei geholfen hat sicher auch, dass der legendäre Antonio Fulgencio, ein Urgestein im Hessischen Baseball, sich an allen Tagen die Zeit nahm, um den Jugendlichen das Baseballspiel näher zu bringen und mit ihnen einige Übungen zu absolvieren.

Am vierten Tag der Projektwoche ruhte der Ball. Zum Abschluss sah sich die ganze Gruppe bei selbstgemachten Popcorn den Hollywood-Baseballfilm „Die Indianer von Cleveland“ an.

Offensichtlich fehlte den Schülern das Werfen der vorangegangen Tage. Denn statt eines Baseballs flog das ein oder andere Popcorn durch den Raum. So klang das Projekt mit guter Stimmung Happy End im Film aus. Im Hinblick auf die Schulbaseball Classics muss der Edith-Stein nicht Bange sein. Denn zu dem schon vorhandenen Stamm der Baseball AG werden jetzt noch einige neue Talente das Schulteam verstärken.





Kommentar schreiben...

Füllen Sie die unten stehenden Felder aus...




Kommentar mit Facebook schreiben...

Offenbach Twins Baseball Club e.V.

  Berlinerstrasse 284

     63067 Offenbach am Main

     Mobil: 0176 32993585

     Festnetz: (069) 80088428