Newsticker!

Samstag 11. Mai 2013 - 14:41 Uhr

Baseball Wörterbuch 


Hier werden die am häufigsten verwendeten Begriffe erklärt, andere Begriffe werden nicht beachtet.


BALK
Ist ein Regelverstoß des PITCHERs und gestattet jedem BASE RUNNER ein Base vorzurücken.
 
BALL
Ein Wurf des Pitchers, der NICHT durch die STRIKE ZONE fliegt.
 
BASE COACH
Ist ein Mitglied oder Trainer der angreifenden Mannschaft, der in einem für ihn vorgesehenen Bereich am ersten oder dritten Base steht und dem Läufer(n) auf Base Anweisungen gibt.
 
BASE ON BALLS
Erhält der Schlagmann vier Bälle vom Werfer, die nicht durch die STRIKE ZONE gehen darf der Schlagmann ohne Schlag zur 1. BASE gehen.
 
BATTERS BOX
Ist der für den Schlagmann vorgesehene und markierte Bereich links und rechts neben dem Home plate.
 
BUNT
Ist ein Schlag bei dem der Schlagmann den geworfenen Ball am Schläger abtropfen läßt so daß der Ball im Infield verbleibt.
 
DOUBLE PLAY
Ist ein kombinierter Spielzug der verteidigenden Mannschaft bei dem zwei Spieler der angreifenden Mannschaft kurz hintereinander OUT gemacht werden. Beispiel: ein Runner auf dem ersten Base, der Schlagmann schlägt den Ball richtung Short stop, dieser nimmt den Ball auf, berührt das zweite Base und wirft sofort den Ball zum ersten Base. Der Runner auf dem ersten Base war gezwungen zum zweiten Base vorzurücken. Der Short stop berührte jedoch vor der Ankunft des Runners das zweite Base(erstes OUT) und wirft den Ball zum ersten Base. Noch vor Ankunft des Schlagmannes landet der Ball im Handschuh des ersten Baseman(zweites OUT).
 
DUGOUT
Ist jeweils die Spielerbank der Gast-und Heimmannschaft
 
FAIR BALL
Ist ein geschlagener Ball der sich innerhalb des spielbaren Bereiches b.z.w. Spielfeldes befindet.
 
FLYBALL
Ist ein hoch geschlagener Ball (fliegender Ball).
 
FLY OUT
Ist ist das Fangen eines hoch geschlagenen Balls direkt aus der Luft, was zur Folge hat, daß der Schlagmann OUT ist.
 
FOUL BALL
Ist ein geschlagener Ball, der vor der ersten oder dritten Base ins aus geht und als DEAD BALL (nicht mehr spielbarer Ball) erklärt wird.
 
FOUL TIP
Ist ein geschlagener Ball, der direkt in den Handschuh des CATCHER's fällt und wird als Strike bewertet. Hat der jeweilige Schlagmann bereits 2 Strikes ist er nach einem FOUL TIP aus.
 
HIT
Ist ein Schlag der den Batter zumindest auf das erste Base bringt.
 
HIT BY PITCH
Ist, wenn der PITCHER (Werfer) mit einem geworfenen Ball den BATTER (Schlagmann) unbeabsichtigt trifft. Ein HIT BY PITCH berechtigt den BATTER auf das erste Base ohne zu schlagen vorzurücken.
 
HOME RUN
Ein Ball wird so weit weg geschlagen das niemand die Möglichkeit hat den Ball zu fangen.
 
INTERFERENCE
Ist eine Behinderung oder Eingriff in einen Spielzug.
 
LINE UP
Ist ein gedrucktes Formular in dem die Schlagreihenfolge und die Spielerpositionen einer Mannschaft eingetragen wird.
 
OUT
Nach 3 OUTs darf die Mannschaft von der Defensive in der Offensive gehen.
 
PERFECT GAME
Als Pitcher ein Perfekt Game zu schaffen, ist die wohl schwierigste Aufgabe, die ein Werfer vollbringen kann. Da darf ein Pitcher volle neun Innings keinen Schlagmann auf Base lassen.
 
SAFE
Ist, wenn ein Angriffsspieler ein Base erreicht ohne vorher OUT gemacht worden zu sein. Der Angriffsspieler kann so lange auf einem Base bleiben bis er von einem nachrückenden BASE RUNNER gezwungen wird das nächste Base oder HOME PLATE anzulaufen.
 
SINGLE HIT
Ist ein Schlag, der den Schlagmann bis auf das erste Base bringt.
 
STRIKE
Ist wenn: wenn ein BATTER nach dem Ball mit dem Schläger schwingt jedoch nicht trifft, wenn ein BATTER nicht nach einem Ball schwingt, der durch die STRIKE ZONE fliegt oder wenn der BATTER ins FOUL schlägt und weniger als zwei STRIKES hat.
 
STRIKE OUT
Ist das OUT eines BATTERs am Schlagmal nach 3 STRIKEs.
 
WILD PITCH
Ist ein vom PITCHER (Werfer) geworfener Ball, der sehr hoch, sehr tief oder sehr weit das HOME PLATE verfehlt und selbst unter allem Einsatz des CATCHERs nicht gefangen werden kann.